"Ausflug in die Traben-Trarbacher Unterwelt"

25. November 2018 - 30. Dezember 2018
Marktplatz, Traben
24. November 2018 - 29. Dezember 2018
Musikpavillon, Moselufer Trarbach

© www.photone.fotograf.de

"Es lagern in den Kellereien der Traben-Trarbacher Weinhändler über 15 000 Fuder Wein. Mit Bahn und Schiff wurden 1899 18 000 Fuder versandt."

Diese Zeilen sind aus dem Führer durch Traben-Trarbach von 1902 zu entnehmen, als es in der Doppelstadt aufgrund der großen Nachfrage an Riesling-Weinen noch über 100 Weingüter und Weinkellereien gab.

Da Traben-Trarbach somit gleich nach der großen französischen Stadt Bordeaux der zweitgrößte Weinumschlagplatz Europas war, wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Kapazitäten der Traben-Trarbacher Weinkeller wie in keiner zweiten Moselgemeinde vergrößert und große Flächen des Stadtkerns unterkellert.

Heute lädt die "Traben-Trarbacher Unterwelt" mit über 30 Kellern zur spannenden Entdeckung der Geschichte des historischen Weinbaus und der alten Kellertechnik sowie zum Weinprobieren und kulinarischen Genuss in historischen Gemäuern ein.

Treffpunkt: Markplatz im Stadtteil Traben, 11.00 Uhr*

Sonntag 25. November 2018
Sonntag 02. Dezember 2018
Sonntag 09. Dezember 2018 
Sonntag 16. Dezember 2018
Sonntag 23. Dezember 2018
Sonntag 30. Dezember 2018

Treffpunkt: Musikpavillon am Moselufer im Stadtteil Trarbach, 11.00 Uhr*

Samstag 24. November 2018
Samstag 01. Dezember 2018
Samstag 08. Dezember 2018
Samstag 15. Dezember 2018
Samstag 22. Dezember 2018
Samstag 29. Dezember 2018

*Bei jeder Führung werden drei Keller im jeweiligen Stadtteil besichtigt. Änderungen vorbehalten. Teilnahme auf eigene Gefahr.
Preis pro Person: 8€ inkl. 1 Glas Wein.
Eintrittskarten und Anmeldung: Tourist-Information, Tel. 06541/83980